Angenommen zwei Ihrer MitarbeiterInnen interessieren sich für ein bestimmtes Thema. Für zwei Personen lohnt es sich meist nicht ein Inhouse Seminar zu buchen. Indem Sie die Weiterbildungsmaßnahme den Mitgliedern des SIAT-Verbunds öffnen, können Sie Ihre MitarbeiterInnen dennoch weiterausbilden und gleichzeitig Geld sparen.